OS QM-Tool

 

Die Sicherstellung von gleichbleibend hoher Qualität bei anspruchsvollen Massendigitalisierungen von Bibliotheks- und Archivbeständen war bisher sehr arbeits- und zeitintensiv und damit teuer und fehleranfällig. Außerdem fehlt es nach wie vor an einer Praxis, die die vergleichbare Anwendung nationaler und internationaler Standards gewährleisten würde.

Mit dem OS QM-Tool bietet Zeutschel nun eine Software, die es ermöglicht, mit der Auswertung eines einzigen Scans fast alle releventen Qualitätsmerkmale zu analysieren und anhand auswählbarer Standards zu bewerten - und zwar in Bruchteilen von Sekunden.

Die optionale direkte Einbindung in die Scansoftware ermöglicht darüber hinaus die Sicherstellung der Qualität schon während des Scanprozesses.

Mit Hilfe des neuartigen UTT-Testcharts können alle relevanten Parameter mit nur einem einzigen Scan erfasst werden. So ist es möglich, die Qualitätskontrolle zu automatisieren und sie "in-line" im Produktionsvorgang und nicht mehr in einem zur Produktion parallelen Prozess auszuführen.

So spart man Zeit und Geld - nicht nur bei Massendigitalisierungen.

 

Mehr Informationen

 

 

OS-QM-Tool

 

Impressum